Designers- Sunday: Sebastian Herkner

Es gibt so viele erwähnenswerte Designermöbel, Leuchten, Textilien und Accessoires. Über die Designer weiss man oft weniger – wenn es sich nicht gerade um Celebrities handelt.

In der Sonntags- Serie auf ALL ABOUT DESIGN “Designers- Sunday” stelle ich Euch die Menschen vor, die hinter den schönen Designerstücken stehen. Mit einer kurzen Geschichte zu den Designern und natürlich ein paar ihrer Kreationen, die mir besonders gut gefallen.

Sebastian Herkner

FOTO CREDIT SEBASTIAN HERKNER VIA INGMAR KURTH

Wer ist Sebastian Herkner?
Er ist der Designer, der momentan in aller Munde ist: Sebastian Herkner ist auf der imm Köln 2016 (internationalen Möbelmesse) der Guest of Honour.

Jedes Jahr wird ein anderer namhafter Designer ausgewählt, auf der Möbelmesse Köln das Haus seiner Vorstellung zu entwerfen. Dieses Haus ist zum einen ein Portrait des jeweiligen Designers und zum anderen zeigt es eine Vision des Wohnens und Lebens in der Gegenwart und der Zukunft.

Für das Projekt „Das Haus – Interiors on Stage“ stellt die Messe jedes Jahr einen Platz von ca. 200 qm in einer Halle zur Verfügung.

coarse-1

FOTO CREDIT koelnmesse, Constantin Meyer

Hier gehts zur Fotostrecke Das Haus 2016

Vita:
Sebastian Herkner wurde 1981 in Bad Mergentheim geboren und studierte Produktdesign an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main. Schon während des Studiums beschäftigte er sich mit Möbel- und Objektdesign und mischte unterschiedliche Materialien mit neuen Technologien und traditionellem Handwerk.

Neben dem Studium machte Sebastian Herkner ein Praktikum bei der Designerin Stella McCartney in London. In 2006, ein Jahr vor seinem Diplom, gründete er in Offenbach sein eigenes Designstudio Stud|o Sebast|an Herkner.

Sebastian Herkner arbeitet seither mit sehr renommierten Firmen wie Pulpo, Very Wood by Gervasoni, Moroso und Rosenthal. Zudem gestaltet er Ausstellungen auf Messen und in Museen.

Möbel & Objekte:

Bell Beistelltisch StahlLEFF amsterdam - Sebastian Herkner - Uhren - Felt Two TischuhrPulpo Beistelltisch Container Table, altrosa

Eines seiner Meisterwerke ist sicherlich die Beistelltisch Serie Bell von ClassiCon. Jeder Tisch wird in Handarbeit hergestellt: ein Fuss aus mundgeblasenem Glas trägt eine kunstvoll gedrehte Metallplatte in unterschiedlichen Ausführungen.

Mit Materialien experimentiert Sebastian Herkner gerne: die Tischuhr Felt Two ist aus gepresstem Filz – sogar das Zifferblatt. Der Beistelltisch Container Table von Pulpa wird aus mundgeblasenem Glas hergestellt, dem ein wenig flüssiges Silber hinzugefügt wird. Dadurch entsteht eine sehr edle Oberfläche mit interessanten Spiegelungen.

ClassiCon - Bell Couchtisch, Messing / quarz-grau

 

Rosenthal - Domo Vase 22 cm, mintBell Light PendelleuchteRosenthal - Meta Kleiderhaken 18 x 18 cm, mint-stone

Die Vase Domo von Rosenthal aus Biskuitporzellan besticht durch Ihre extrem matte Oberfläche.

Mit drei unterschiedlich großen Lampenfassungen aus Kupfer, Messing oder lackiertem Aluminium gibt es die Bell Light Pendelleuchten. Und in Verbindung mit drei verschiedenen Lampenschirmen kann man seine Lieblingsvariante zusammenstellen.

Als Garderobe oder einfach nur zum Ansehen: der Kleiderhaken Meta von Rosenthal aus Keramik.

Sideboard Tauber Cabinet

Im Industrial Style: das Sideboard Tauber Cabinet

Pulpo - Sebastian Herkner - Stehleuchten - Oda Big StehleuchteZigZag Glasvase S, smoky greyPulpo - Karussell One Beistelltisch groß H 31,5 schwarz / Gestell schwarz

Oda Big Stehleuchte von Pulpo: ein filigranes Stahlgestell trägt einen Glasballon.Ein Beistelltisch mit Stauraum aus Glas und robustem Stahl: der Karussell One.

Im Design der 1960er Jahre zeigt sich die ZigZag Glasvase. Auch sie wird aus gefärbten, mundgeblasenen Glas gefertigt.

Eines ist klar: von Sebastian Herkner werden wir noch viel spannendes sehen!
Offizielle Webseite: http://www.sebastianherkner.com

 

Ein Gedanke zu “Designers- Sunday: Sebastian Herkner

Ich freue mich über Kommentare 💋

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Verbinde mit %s